Mittwoch, 13. Februar 2013


Marijuana Deathsquad, bekannt für ihre Improvisationen und ihren eklektischen HipHop Sound, haben sich mit über 50 Kollaborationen mit Musikgrößen wie Bon Iver, Har Mar Superstar oder Polica bereits einen Namen gemacht.  

"Tamper, Disable, Destroy" ist eine Ansammlung von Freestyles, die Rapper Ryan Olson bei After Show Partys in seinem Tonstudio aufgenommen hat. Die Tracks bewegen sich in einem musikalischen Universum geschaffen aus Hip Hop, Future Soul, Electronica und Alternative Rock. So kann man sich bei den Nummern "Animal" und "Goddamnland" kaum den Kraftwerk ähnlichen Sounds entziehen. Natürlich sind nicht alle Songs ausgereifte Meisterwerke, doch zählen "Top Down" und "We Do This" sicherlich zu Anwärtner für meine Jahrescharts 2013.

Das Mixtape ist auf dem Label Totally Gross National Product als Free Download erschienen.




Tracks:
  • We Do This
  • Paper Cuts
  • All Deep
  • Paper Cuts
  • Top Down
  • MGATP
  • Goddamnland
  • Same Pizza
  • Animal
  • Ladders And Shoots
  • Tamper Disable Destroy




Reaktionen:

Popular Posts