Donnerstag, 27. Februar 2014


Nach drei bejubelten Mixtapes und dem Mega Underground-Hit "Wut" veröffentlicht New Yorker HipHop-Artist LE1F im März seine erste EP auf Terrible Records. Das Label ist Teil der großen XL Recordings Familie. Somit reiht sich LE1F in eine lange Liste von talentierten und eigensinnigen Musikern ein. U.a. zählt jetzt Solange (Beyonces Lil´ Sis) zu seinen Labelkolleginnen.

"Hey EP" wird vier neue und den bereits erwähnten Song "Wut" beinhalten. Als Produzenten wurden u.a. Matrixxman, Harry B und Dubbel Dutch eingestellt. Den Track "Boom" gibt es bereits auf Soundcloud zum Anhören und erzeugt wahnsinnige Vorfreude (zumindest bei mir) auf die neue Scheibe.


Reaktionen:

Popular Posts